Kontakt aufnehmen

Das Kriseninterventionsteam kann ausschließlich von Einsatzkräften
vor Ort oder über die Integrierte Leitstelle Ingolstadt (Notruf 112)
alarmiert werden!

 

Bei einer akuten seelischen Krise, wenn Ihnen sprichwörtlich "die Decke auf den Kopf fällt", erhalten Sie sofort
und anonym telefonische Hilfe bei der Telefonseelsorge (0800/111 0 111) und beim Krisendienst Psychiatrie (0180 / 655 3000).

 

 

Wenn Sie allgemeine Fragen oder Anmerkungen zur Arbeit des Kriseninterventionsteams haben oder uns Rückmeldung zu einem vergangenen Einsatz geben wollen, können Sie uns kontaktieren über eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch über die Geschäftsstelle des Malteser Hilfsdiensts in Eichstätt, 08421 / 9807 0.


Wenn Sie selbst im KIT Eichstätt aktiv werden wollen, beachten Sie bitte die entsprechende Seite "Selbst ehrenamtlich aktiv werden" auf unserer Homepage.

 

 

 


Spenden können gerichtet werden an:

Malteser Hilfsdienst e.V.
Diözesangeschäftsstelle Eichstätt
Bahnhofplatz 11
85072 Eichstätt
Telefon 08421 / 9807 0

Spendenkonto:
LigaBank Eichstätt
IBAN: DE58 7590 0300 0007 6122 22
Verwendungszweck: Krisenintervention

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Eichstätt
Grabmannstr. 2
85072 Eichstätt
Telefon 08421 / 9757 0

Spendenkonto:
Sparkasse Eichstätt-Ingolstadt
IBAN: DE80 7215 0000 0000 0120 88
Verwendungszweck: Krisenintervention